Cialis

Cialis ohne RezeptCialis® – die „Wochenendpille“
Cialis ist ein Arzneimittel, das zur Behandlung von Erektionsstörungen zur Anwendung kommt. Hergestellt wird es von Lilly Deutschland GmbH. Cialis ist in verschiedenen Dosierungen sowie als Filmtablette als auch als Soft tabs erhältlich.

Cialis ohne Rezept bestellen: Bitte hier klicken

Cialis Wirkung

Der Wirkstoff, der bei Cialis zur Anwendung kommt, nennt sich Tadalafil. Der Stoff wirkt ähnlich wie der Wirkstoff, der in Viagra eingesetzt wird. Er hemmt das Enzym, das bewirkt, dass eine Erektion nach einem Orgasmus nachlässt. Allerdings muss der Mann sexuell stimuliert werden, damit eine Erektion einsetzt. Dann allerdings bleibt der Penis in der Regel länger steif als gewohnt.

Cialis sollte von Männern gemieden werden, die Medikamente gegen einen erhöhten Blutdruck einnehmen. Leiden sie unter Krankheiten des Herzens, arteriellen Durchblutungsstörungen oder Geschwüren von Magen sowie Zwölffingerdarm sollte der Arzt das Mittel nur dann verschreiben, wenn der Nutzen deutlich das Risiko einer Einnahme übersteigt. Liegen bösartige Veränderungen oder andere Erkrankungen des Blutes vor, sollte der Arzt sich ebenfalls ein umfangreiches Bild über die Situation des Patienten machen, bevor er Cialis verschreibt. Dies gilt ebenso, wenn Fehlbildungen des Penis oder Probleme bei der Erektion aufgetreten sind, die nicht unter den Begriff „Potenzstörung“ fallen.

Nebenwirkung

Da Cialis Einfluss auf die Blutgefäße hat, bemerken die Anwender in einigen Fällen, dass sie nach der Einnahme Kopfschmerzen bekommen oder der Oberkörper heiß wird und sich rötet. Da auch schwerwiegende Nebenwirkungen möglich sind, ist vor der Anwendung die Packungsbeilage zu lesen, um diese zu vermeiden.

Anwendung, Dosierung

Um bei sexueller Stimulation eine stärkere Erektion zu bekommen, sollte man Cialis etwa 30 bis 60 Minuten vor dem geplanten Sex einnehmen. Wie lange die Erektionsfähigkeit anhält, ist vom gewählten Präparat abhängig. In hoher Dosierung mit 20 Milligramm ist eine Wirkung über 36 Stunden möglich, weswegen diese Tabletten den Beinamen „Wochenendpille“ haben; niedrigere Dosierungen mit 2,5 oder fünf Milligramm hingegen können täglich genommen werden. Welche Dosis im individuellen Fall passend ist, sollte ein Arzt entscheiden.

Leiden Männer unter einer Erkrankung von Nieren oder Leber, sollten sie den Wirkstoff nicht täglich einnehmen; als einmalige Dosis sollten zehn Milligramm dabei nicht überschritten werden.

Cialis 10mg/20mg kaufen

Sie können Cialis ohne Rezept legal bei dokteronline.com bestellen. Die Preise sind nicht billig aber der Versand aus den Niederlanden nach Deutschland ist sehr zuverlässig. Es sind Cialis 10mg und 20mg Tabletten verfügbar.

Sehen Sie dazu auch unsere Hinweise zum bestellen von Medikamenten ohne Rezept.

Weitere Informationen zum legalen und rezeptfreien Online Kauf von Cialis gibt es auf cialis-rezeptfrei-online.de

Quellen:

http://medikamente.onmeda.de/Medikament/CIALIS+5mg%7C+-10mg%7C-20mg/med_wirk-medikament-10.html
http://www.gelbetablette.com/

{ 0 comments… add one now }

Erfahrungen, Testberichte, Meinungen