Prelox

PreloxPrelox® von Pharma Nord – Rezeptfreie Hilfe für die Potenz

Prelox ist ein rezeptfreies Arzneimittel, das von der Pharma Nord GmbH hergestellt wird. Es soll laut Hersteller zu einer verbesserten sexuellen Erregung und längerer Standhaftigkeit beim Mann führen.

Prelox günstig und rezeptfrei bestellen: dokteronline.de/prelox

Wirkung der Prelox Dragees

Pro Dragee sind 700 mg L-Arginin, 50 mg Taurin und 20 mg Pycnogenol enthalten. Die Aminosäuren L-Arginin und Taurin sollen bewirken, dass die Potenz gesteigert wird. Pycnogenol wird aus der Rinde der französischen Strandkiefer gewonnen, gilt als Antialterungsvitamin und unterstützt die Wirkung der beiden Aminosäuren.

Die Wirkung von Prelox wurde von Dr. Steven Lamm in New York anhand von klinischen Untersuchungen bestätigt. Über einen Zeitraum von sechs Wochen nahmen Männer, die unter Erektionsstörungen litten, die Tabletten ein. 84 Prozent von ihnen berichteten, dass sich die Beschwerden linderten und die Erektionsfähigkeit verbesserte. Viele von ihnen stellten nach regelmäßiger Einnahme sogar wieder eine Erektion am Morgen fest.

Durch das Zusammenspiel der Wirkstoffe in Prelox Dragees wird die Produktion von Stickstoffmonoxid im Allgemeinen angeregt. Die Anwesenheit von Stickstoffmonoxid ist ein wichtiger Faktor, damit Arterienverkalkung verhindert wird. Die Arterien können so besser durchblutet werden und bleiben flexibel. Auch die kleinen Blutgefäße im Penis profitieren von einer besseren Durchblutung. Sind Erektionsstörungen durch Durchblutungsstörungen hervorgerufen, kann die Einnahme von Prelox Pharma Nord den betroffenen Männern im Allgemeinen helfen.

Nebenwirkungen des Mittels: keine bekannt

Nebenwirkungen sind bisher bei der Einnahme von Prelox nicht bekannt geworden. Nehmen Betroffene gleichzeitig weitere Medikamente gegen Bluthochdruck oder Impotenz ein, sollte die Anwendung mit dem behandelnden Arzt besprochen werden.

Prelox Anwendung

Damit Prelox seine Wirksamkeit entfalten kann, muss es mindestens zwei Wochen eingenommen werden. Morgens und abends sollte man je eine Dragee nach dem Essen einnehmen. Soll die Wirkung verstärkt werden, ist es möglich, in den ersten beiden Wochen morgens und abends je zwei Tabletten einzunehmen. Im Anschluss daran ist die Empfehlung des Herstellers, morgens zwei Tabletten als Erhaltungsdosis zu nehmen, damit die Verbesserung der Erektionsstörungen beibehalten wird.

Prelox®-Tabletten enthalten weder Gluten noch Lactose und können daher auch von Betroffenen einer Nahrungsmittelunverträglichkeit angewendet werden. Es kann ohne Rezept in der Apotheke oder einer Versandapotheke gekauft werden.

Hier können Sie Prelox Dragees günstig in der Online Apotheke kaufen:

Quellen:
http://www.pharmanord.de/contentServlet/pid1004719.html
http://www.vitalstoffmedizin.com/sekundaere-pflanzenstoffe/pycnogenol.html
http://www.nutriformlab.com/de/product_info.php/info/p244_L-Arginin.html
http://www.prelox-potenzmittel.de/

Comments on this entry are closed.